Wildlife & Nationalparks in Sri Lanka

In Sri Lanka gibt es zahlreiche Nationalparks. Die unter den Touristen beliebtesten Nationalparks sind jedoch der Yala Nationalpark und der Uda Walawe Nationalpark. Der Yala Nationalpark ist der meistbesuchte Nationalpark Sri Lankas. Dies liegt darin begründet, dass man hier eine Vielzahl an Tieren beobachten kann. Neben Elefanten,Büffeln,Krokodilen,Affen und seltenen Vogelarten, weißt Yala eine der dichtesten Leopardenpopulationen weltweit auf. Auch die Landschaft im Yala ist beeindruckend. Weite Ebenen mit für uns ungewöhnlichem Baumbestand, Lagunen, Felsen und Wasserlöcher geben diesem Park ein einzigartiges Flair. Der Uda Walawe Nationalpark erstreckt sich rund um den Uda Walawe Stausee. Für Elefantenliebhaber ist er ein "Must have", da hier überwiegend diese Dickhäuter ihr zu Hause gefunden haben. Grasland und Dornstrauchsavannen bestimmen die Landschaft des Parks. Somit hat man auf den Safaris in diesem Park viel größere Chancen den Spuren der Dickhäuter zu folgen und sie bei ihren Ritualen zu beobachten. In dem Kurzvideo seht ihr, wie ich und meine Begleiter hungrige Elefanten am Rande des Nationalparks füttern. Mehr Informationen über unsere Safaris werdet ihr später in meinem Blog erhalten.


Maike Dittrich
Maike Dittrich
0049-151-291-65353
meike-dittrich@web.de
www.talkfusion.com/1366531

Forward to Friend »
Starten Sie jetzt Ihre 30-tägige GRATIS-TESTVERSION!